Werden Sie Pate

Jugendlichen eine Chance schenken

"Ehrenamtliche Paten können sich bei uns voll einbringen und engagieren", erklärt Martin Kehrhahn, Projektleiter von AsS. "Die Aufgabenbereiche sind breit gefächert. Da findet jeder, der gerne mit jungen Menschen arbeitet, etwas, das zu ihm und seinem Zeitbudget passt."
Die Paten werden bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Caritas Bruchsal unterstützt. Sie beantworten die Fragen vor der Übernahme einer Patenschaft und stehen immer als Ansprechpartner bereit.
Die Paten sind während ihrer ehrenamtlichen Arbeit über den Caritasverband Bruchsal versichert. Zusätzliche Kosten wie Fahrgeld werden erstattet.

Mögliche Aufgaben als Pate

  • Vermittlung von Jugendlichen in Ausbildung/Arbeit
  • Betreuung und Begleitung der Jugendlichen bis hin zu Vermittlung
  • Mitarbeit in der Bewerberwerkstatt
  • Mitarbeit beim Fortbildungsangebot für Lehrer
  • Beratung von Schülern und Eltern
  • Durchführung von Elternabenden zu speziellen Themen
  • Bewerbertraining für Schüler und Klassen
  • Vermittlung von Praktikumsstellen an Schulen
  • Ansprechpartner für eine ausgewählte Schule
  • Übernahme einer Lernpatenschaft
  • Unterstützung bei der Sprachförderung

Übergang Schule Beruf

Ehrenamtliche gesucht

Projekt "Navi"

„Mitfahrer“ sind neben den hauptamtlichen auch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihrem Alltag und bei ihren beruflichen Entscheidungen unterstützen.

Das Projekt NAVI bietet unter anderem Beratung und Begleitung, Nachhilfe und Sporttraining im Budo Club Bruchsal sowie eine Bewerberwerkstatt beim IB und ein eingespieltes Netzwerk. Der Caritasverband sucht ständig Persönlichkeiten, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen und als Vorbild und Begleiter den jungen Menschen Mut machen können. Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme. 

Dieses Projekt wird gefördert durch: 

Logoreihe ESF Bundesministerium Arbeit EULogo Arbeitsagentur

Download

Flyer zum Projekt NAVI