Der Caritasrat

Professionalität und gesellschaftliche Verankerung

Der ehrenamtlich tätige, achtköpfige Rat wird von der Vertreterversammlung für fünf Jahre gewählt. Diese setzt sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern der Pfarreien, Caritaskonferenzen und angeschlossener Mitgliedsorganisationen.

Die Mitglieder des Caritasrates setzen sich aus unterschiedlichen Professionen zusammen. Vorsitzender des Caritasrates ist Bernhard Firnkes, Stellvertreter ist Ulrich Pierro.