Der Caritasrat

Professionalität und gesellschaftliche Verankerung

Caritasrat 2018Neue Zusammensetzung nach Nachwahl – der Caritasrat wurde bei der Vertreterversammlung wieder komplettiert. Stephan Rathgeb (links) und Dekan Lukas Glocker (2.v.r.) arbeiten fortan ehrenamtlich als Caritasräte mit ihren Ratskollegen (v.l.n.r.) Dr. Carola Bassemir, Reinhard Hoscislawski, Vorsitzender Bernhard Firnkes, Stellvertretender Vorsitzender Ulrich Pierro, Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes Bruchsal Sabina Stemann-Fuchs (4.v.r.), Caritasrat Bürgermeister a. D. Jürgen Hess und Caritasvorstand Arno Vogelbacher (rechts) zusammen. Nicht abgebildet: Caritasrat Martin Siegel.Caritas Bruchsal

Der ehrenamtlich tätige, achtköpfige Rat wird von der Vertreterversammlung für fünf Jahre gewählt. Diese setzt sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern der Pfarreien, Caritaskonferenzen und angeschlossener Mitgliedsorganisationen.

Die Mitglieder des Caritasrates setzen sich aus unterschiedlichen Professionen zusammen. Vorsitzender des Caritasrates ist Bernhard Firnkes, Stellvertretender Vorsitzender ist Ulrich Pierro.