Informationen

Caritasverband Bruchsal

Herzlich Willkommen beim Caritasverband Bruchsal

Aktuelles

Pressemitteilung

Kiga spendet an Waghäuseler Tafel

Logo der Tafeln mit Teller, Messer und Gabel / Bundesverband der Tafeln in Deutschland

Der Kirrlacher Kindergarten Arche Noah folgt dem Beispiel des Heiligen Martins. Kinder, Eltern und Erzieher spendeten an die Waghäuseler Tafel mehr

Pressemitteilung

Willkommenskultur in Bruchsal

Mit einer Schere wird die Absperrung durchtrennt - somit ist die Ausstellung eröffnet / cvf

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums, veranstaltete der Jugendmigrationsdienst des Caritasverbandes (JMD) zwei Events in Bruchsal, zum Thema „Integration junger Menschen mit Migrationsgeschichte in Deutschland“. mehr


Pressemitteilung

Waghäuseler Tafel erweitert

Logo der Tafeln mit Teller, Messer und Gabel / Bundesverband der Tafeln in Deutschland

Dank der Großzügigkeit der Kirchengemeinde konnte die Waghäuseler Tafel im Ortsteil Kirrlach erweitert werden. Nun sind auch Kleidung und Kindersachen im Angebot. mehr

Termin

Ausstellung zum LIGA Aktionstag

Die Ausstellung zum Thema "Armut und Wohnungsnot" im Bruchsaler Rathaus begleitend zur Liga-Aktionswoche "Wohnst du noch?" ist bis kurz vor Weihnachten verlängert worden. mehr


Pressemitteilung

Kirche zum Ausleihen!

cvz

Der Caritasverband Bruchsal bietet eine Spendenkirche zum Ausleihen an. Das einmalige Kunstwerk aus Holz in Höhe von rund 60 Zentimetern wurde in der Werkstätte des Julius Itzel Hauses erstellt und steht nun jedem Anlass-Spender zur Verfügung. mehr

Pressemitteilung

Kleine Münze - Große Hilfe

Die Caritas Rest-Geld-Sammlung im nördlichen Landkreis Karlsruhe wird fortgeführt. Ehemalige Währung aus der Euro-Zone, alte D-Mark-Bestände sowie Münzen und Scheine aus aller Welt werden umgemünzt in bare Unterstützung für soziale Projekte. mehr

ePetition an den Deutschen Bundestag

Pflege hat Wert

Startschuss für Petition an den Deutschen Bundestag

  

Kirchliche Sozialstationen wollen eine Ergänzung des Sozialgesetzbuches: Tariflohn muss von den Krankenkassen vergütet werden

Die Sozialstationen in Baden möchten, dass die Krankenkassen bei den Vergütungen der Leistungen der ambulanten Dienste auch die Tariflöhne der kirchlichen Sozialstationen anerkennen und nicht als "unwirtschaftlich" ablehnen.

Mit der ePetition an den Deutschen Bundestag, die ab 6.11.14 innerhalb vier Wochen mindestens 50.000 Unterstützer/-innen benötigt, soll eine öffentliche Anhörung im Petitionsausschuss ermöglicht werden.

Sie kann im Internet unter

https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2014/_10/_27/Petition_55560.html

 online unterzeichnet werden.

Weitere Informationen auch unter http://www.dicvfreiburg.caritas.de/aktuelles/pflege-hat-wert/

Pressemitteilung

BAG Wohnungslosenhilfe

Neuregelung der Sanktionen begrüßt

Auch der Caritasverband Bruchsal begrüßt die vom BAG beschriebene Neuregelung und teilt die Ansicht der BAG Wohnungslosenhilfe. 

Download

Auch Caritas begrüßt Neuregelung

Pressemitteilung der BAG Wohnungslosenhilfe vom 24. September 2014