URL: www.caritas-bruchsal.de/presse/pressemitteilungen/arno-vogelbacher-als-caritas-vorstand-verabschiedet-9842475b-04b3-4e47-a578-06e8f0fc0dc1
Stand: 04.02.2019

Pressemitteilung

Arno Vogelbacher als Caritas-Vorstand verabschiedet

Arno Vogelbacher verabschiedetArno Vogelbacher (4.v.r.) wird im Caritas-Rat von Bernhard Firnkes (5.v.r.) verabschiedet.CV / Kaiser

Bruchsal (cvk). Langjähriges Engagement und außerordentliche Verdienste im Caritasverband Bruchsal - Für Arno Vogelbacher ist die Arbeit im Verband eine Herzensangelegenheit. Seit 2008 ist Arno Vogelbacher als Vorstand beim Caritasverband Bruchsal tätig. Mit seinem unternehmerischen Geschick konnte er den Caritasverband in Zeiten finanzieller Unsicherheit wieder auf sichere Füße stellen und stabilisieren. "Er hat mit seiner hohen Fachkompetenz und seinem überdurchschnittlichen Engagement maßgeblich zum Erfolg des Caritasverbandes beigetragen und die positive Entwicklung entscheidend mitgeprägt", so Caritasratsvorsitzender Bernhard Firnkes. "Ihm ist es gelungen, Aufgabenfelder, Dienste und Einrichtungen weiter zu entwickeln und damit den Verband in eine sichere Zukunft zu führen."

Arno Vogelbacher hat beim Caritasverband viele neue und wichtige Projekte umgesetzt und angestoßen. So wurde im letzten Jahr das neue Seniorenzentrum St. Martin in Philippsburg eröffnet. Das innovative Wohnkonzept vereint vielfältige moderne Wohnformen und hilfreiche Leistungen, wie etwa die ambulant betreuten Wohngemeinschaften. Ein ähnlich breit gefächertes Angebot für Senioren soll es zukünftig auch im Seniorenhaus St. Elisabeth in Karlsdorf-Neuthard geben. Der Spatenstich zur Vergrößerung der Einrichtung ist bereits geplant. Mit dem Neubau des Seniorenzentrums St. Anton in Bruchsal und der Erweiterung des Seniorenhauses St. Klara in Oberhausen-Rheinhausen stößt Arno Vogelbacher Projekte für die Zukunft an.

Am 30. Juni wird Arno Vogelbacher in den verdienten Ruhestand gehen und Andreas Häuslpelz wird offiziell als neuer, für Finanzen und Altenhilfe zuständiger Vorstand, eingeführt.

"Der gesamte Caritasverband bedankt sich ganz herzlich bei Arno Vogelbacher für seinen unermüdlichen Einsatz und sein Engagement. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute", fasst Bernhard Firnkes zusammen.