Seniorenzentrum St. Martin - Philippsburg

Seniorenzentrum

Mitten im Zentrum von Philippsburg gelegen bietet das Seniorenzentrum St. Martin Senioren die Möglichkeit, ein so eigenständiges Leben wie möglich zu führen. Das innovative Wohnkonzept hält unterschiedliche Angebote bereit, die auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt sind. Wir bieten 39 barrierefreie Wohnungen, eine ambulant betreute Wohngemeinschaft und ein Begegnungscafé an. Auch die TagesOase und die Sozialstation haben bei uns ihre Räumlichkeiten.

Ambulant betreute Wohngemeinschaften

In einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft leben die Bewohnerinnen und Bewohner in kleinen Gemeinschaften, wie zuhause in einer Familie, mit maximal 12 Personen in einer großen Wohnung zusammen.

Jeder Bewohner hat ein Einzelzimmer mit eigenem Bad, das mit eigenen Möbeln und persönlichen Gegenständen eingerichtet werden kann. Den Mittelpunkt einer Wohngemeinschaft bildet ein großer Gemeinschaftsraum mit einer gemütlichen Wohnküche, in der die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam kochen, essen und Zeit miteinander verbringen können.

Präsenzkräfte unterstützen die Bewohner beim Einkaufen, Kochen, Waschen oder Bügeln. Der Alltag orientiert sich an gewohnten Abläufen eines normalen, alltäglichen Haushaltes. Selbst- und Mitbestimmung wird in den Wohngemeinschaften groß geschrieben. Bei Bedarf übernehmen ambulante Pflegedienste die professionelle Pflege. Weitere Informationen zu den ambulant betreuten Wohngemeinschaften erhalten Sie hier.

Betreutes Wohnen

Das Angebot des Betreuten Wohnens richtet sich an ältere Menschen, die nicht zwangsläufig einen Hilfe-, Betreuungs- und/oder Pflegebedarf haben, jedoch in einer Wohnanlage leben wollen, die neben barrierefreiem Wohnraum eine Reihe von Leistungen und Angeboten im Bereich Sicherheit, Betreuung und niedrigschwelliger Unterstützungsleistungen bietet.
Um den Charakter einer Wohnanlage für Ältere zu erhalten, gilt als Voraussetzung für den Einzug, ein Mindestalter von 55 Jahren. Für Menschen mit Behinderungen besteht keine Altersbeschränkung.

TagesOase

In der TagesOase St. Martin verbringen täglich Senioren, die noch zu Hause leben, einen vielseitig gestalteten Tag. Dazu gehören gemeinsame Mahlzeiten, Ausflüge, Welless- und Bewegungsangebote sowie ein Stammtisch. Wir geben Senioren Struktur und sorgen für gute Laune und vielseitige Unterhaltung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Begegnungscafé

Das Begegnungscafé ist ein Treffpunkt für Menschen aller Generationen, die sich gerne bei Kaffee und Kuchen austauschen. Hier verbringen sie gemeinsam Zeit mit Freunden und Angehörigen, erzählen, feiern gemeinsam und knüpfen neue Kontakte. Der Austausch zwischen Alt und Jung sowie verschiedenen Kulturen wird hier angeregt.