Mitarbeitervertretung

Die Mitarbeitervertretung (MAV) ist die Interessenvertretung kirchlich angestellter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie achtet in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Dienstgeber darauf, dass alle Kolleginnen und Kollegen entsprechend den Vorgaben der Arbeitsvertragsrichtlinien, Dienstvereinbarungen etc. behandelt werden.

Sie hat dabei u.a. die Aufgabe, Anregungen und Beschwerden von Mitarbeitenden entgegenzunehmen und auf deren Erledigung hinzuwirken. Außerdem regt sie Maßnahmen zugunsten von Einrichtungen und deren Mitarbeitenden an, setzt sich für Arbeitsschutz, Unfallverhütung und Gesundheitsförderung ein. Mitarbeitende können bei Personalgesprächen wie auch im gesamten Verfahren des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)  jederzeit die MAV hinzuziehen.